letzte Änderung:  9. November 2019  

...wird regelmäßig ergänzt !
 Seite immer aktualisieren !


PROGRAMMÜBERSICHT :   > HIER


 

PROGRAMMVORSCHAU 
und  ÜBERSICHT


Veranstaltungen,  Kurse,  Exkursionen und andere Aktivitäten des Gehörlosenbildungszentrums und der  verschiedenen Vereine 






ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstzeiten der Beratungsstelle:

 Montag

 

bitte Termine ausmachen

 Dienstag

  bitte Termine ausmachen

 Mittwoch

 

 8.00 - 12.00 Uhr im Büro

 Donnerstag

    12.00  - 17.00 Uhr im Büro

 Freitag

 

bitte Termine ausmachen

....und nach Vereinbarung
 


KONTAKT: 

Telefon/SMS/Video :     0660 258 0 258 (Diensthandy)   -    oder email:     info@zentrumhoeren.at

bzw. im
Notfall:   0660 258 0 456   -    meist 24 Std. erreichbar
 


ERREICHBARKEIT...

Über unsere Nr: 0660 258 0 258 ist unser Büro nur in den Dienstzeiten  ( siehe oben) erreichbar.  Telefonanrufe werden bei Nichterreichbarkeit automatisch auf die Nr. von D.Böte umgeleitet (für sms nicht möglich)

Ab November 2019  gelten die neuen Bürozeiten und die Sozialarbeit übernimmt Fr. Mag. Eva Sacherer  - erreichbar in den Bürozeiten über unser Diensthandy


Fr.Waldhauser (jetzt in Pension) wird zukünftig trotzdem bei einzelnen Aktionen ("Gemeinsam statt einsam", Sonntagsspaziergang, Kosten&Kegeln und Aktionen des Fördervereins, der ARGE-Hörminderung und des FSVe) noch weiterhin (ehrenamtlich) zur Verfügung stehn.

Dolmetschdienste sind grundsätzlich nur noch im Rahmen der Sozialbegleitung möglich. Für anderen Bedarf bitte evtl. über die Dolmetschliste (Dolmetsch-/Begleitservice) direkt Kontakt aufnehmen!

Projektleiter Dietmar Böte ist seit April 2016 in Pension aber meist noch zu erreichen (0660 258 0 456)