Formular für die Dolmetschkostenübernahme im Privatbereich

Brauchst Du eine Dolmetscherin für Termine beim Notar, Rechtsanwalt oder bei der Fahrschule, und so weiter? Hiermit kannst Du das Formular für die Dolmetschkostenübernahme ausfüllen und beim Amt der Kärntner Landesregierung einreichen.

Bitte zuerst dieses Formular ausfüllen und beim Land Kärnten einreichen! Das Formular kannst du unten downloaden und ausdrucken.

Welche Unterlagen musst du dazu geben:

  • Dein Haushaltseinkommen darf nicht über € 1.950 ,- pro Monat + € 250 für jede weitere Person übersteigen. Haushaltseinkommen ist das Einkommen aller Menschen, die mit dir zusammen im Haus wohnen. (zum Beispiel: Einkommen von Frau, Mann und Kind darf nicht höher als 1950.- Euro sein plus 2 mal 250.-)
  • Kopie der Einkommensnachweise aller im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen
  • Nachweis über die Dolmetschkosten (Kostenvoranschlag oder Honorarkosten) bitte dazu deine Dolmetscherin kontaktieren. Sie schreibt dir einen Kostenvoranschlag für den Termin.
  • Kopie des Behindertenpasses
  • Bankdaten in Kopie

%d Bloggern gefällt das: