Von Betroffenen
für Betroffene

BERATUNGSSTELLE
DES ZENTRUM HÖREN

Aufgabenbereich:
Beratung und Begleitung für Menschen mit Hörbeeinträchtigung (Hörminderung, Taubheit..) und deren Angehörige, Infoservice für Einrichtungen und Ämter usw.
Informationen, Vermittlung und ggf. Hilfestellung zu
Selbsthilfegruppen, Kontaktmöglichkeiten, div.Gruppen und Vereinen
zu technische Hilfen, Hörgeräte, Cochlea Implantate (CI) usw.

Beratung, Bestellung und Installation von technischen Hilfsmittel (Blinkeranlagen, Vibrationsmelder usw.)
Infoservice im Internet

Elternberatung und -begleitung, Informationen über Förderungsmöglichkeiten, Kindergruppen, Kindergärten, Elternverein, Integrationsklassen, Schulen, Sonderpädagogische Fördermöglichkeiten, Sprachförderung, Hörtraining, Logopädische Fördermöglichkeiten, Gebärdensprachkurse,
 
 



Bürozeiten:
Mi:   8- 14 Uhr
Do:12 - 18 Uhr

Weitere Kontaktmöglichkeit:
Zusätzlich Beratungs- und Begleitungstermine (auch extern) nach Vereinbarung
über : 0660 258 0 258


KONTAKT:

ZENTRUM HÖREN  - BERATUNGSSTELLE: 

Büro:

9020 Klagenfurt ,   Petruigasse 11

   
  Tel, SMS, Video):  0660 258 0 258
  e-mail; infozentrumhoeren.at
   
Leitung: Dietmar Böte 
   
weitere Mitarbeiter: Josefine Waldhauser
  Dagmar Schnepf
  Gerlinde Wrießnegger