*
mpowerment, mit Blick auf positive Fähigkeiten und Ressourcen, die jedem Menschen zu eigen sind, stellt der leider noch immer verbreiteten defizitären Sicht auf einen mit Mängel behafteten ("behinderten") Menschen endlich eine bejahende positive Ausrichtung gegenüber.

*empowerment setzt in den Vordergrund die Stärkung (noch) vorhandener Potentiale und ermutigt ihn zum Ausbau seiner Möglichkeiten.

*empowerment versucht den Menschen bei der (Rück-)Gewinnung seiner autonomen Lebensgestaltung zu unterstützen und ihn immer wieder zu motivieren, über erlebte und selbst gesetzte Grenzen hinauszugehen.

port und auch jede sportliche Betätigung ist ein besonders passendes und ansprechendes Erlebnisfeld im Sinne von Empowerment. Hierbei wird vor allem für den hörbeeinträchtigten bzw. tauben Menschen die Relativierung seiner Beeinträchtigung erfahrbar.